Jury

Über die Vergabe des aed Förderpreises »neuland« entscheidet eine unabhängige Jury.
Zur Jury gehören:

- Olaf Barski, Barski Design, Industriedesigner, www.barskidesign.com
- Kai Bierich, wulf architekten, Architekt, www.wulfarchitekten.com
- Lutz Dietzold, Rat für Formgebung, Geschäftsführer, www.german-design-council.de
- Clemens Hilger, Hilger & Boie Design, Kommunikationsdesigner, www.hilger-boie.de
- Dieter Hofmann, Blickfang/Designmessen, Geschäftsführer, www.blickfang.com
- Ben Kauffmann, KTP Architekten, Architekt, www.ktp-architekten.de
- Nils Holger Moormann, Designermöbel, Designer, www.moormann.de
- Prof. Sascha Lobe, L2M3, Kommunikationsdesigner, www.l2m3.com
- Stephan Ott, form, Chefredakteur, www.form.de
- Jörn Petersen, Daimler AG, Leitung User Interface, www.daimler.com
- Dr. Katrin Schlecht, Karl Schlecht Stiftung, Vorstand, www.karlschlechtstiftung.de
- Tom Schönherr, Phoenix Design, Industriedesigner, www.phoenixdesign.com
- Prof. Dr. Dr. E.h. Dr. h.c. Werner Sobek, ILEK, Ingenieur/Architekt, www.wernersobek.de
- Prof. Jürgen Späth, Projekttriangle, Interaction Designer, www.projekttriangle.com
- Petra Stephan, AIT, Chefredakteurin, www.ait-online.de
- Susanne Tamborini, md, Managing Editor, www.md-mag.com
- Prof. Diane Ziegler, ZieglerBürg, Architektin/Innenarchitektin, www.zieglerbuerg.de

Die Beratungen der Jury sind nicht öffentlich. Die Jury entscheidet mit einfacher Stimmmehrheit. Ihre Entscheidung ist nicht anfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.